curriculum vitae

Ausbildung und berufliche Tätigkeiten:

1980 – 1984  Pharmazeutische Schule in Split | Kroatien
1984 – 1990 Studium der Medizin an der Universität Zagreb | Kroatien
1990 Promotion zum Doktor der Medizin
1991 Turnus im KBZ "Rebro" in Zagreb | Kroatien
1992 Turnus im Tembisa Hospital | Olifantsfontein | Südafrika
1993 – 1994 Medical Officer (Stationsarzt) Tembisa Hospital | Südafrika
1996 Nostrifizierung des akademischen Grades in Österreich
1998 verantwortlich für die Durchführung einer wissenschaftlichen Studie im Wiener AKH
1999 – 2003 Janssen Cilag Pharma | Klinikreferentin
2004 – 2005 Turnus im Evangelischen Krankenhaus | Wien
2006 Lehrpraxis Ordination Dr. Haltmeyer
2006 Prüfung Ärztin für Allgemeinmedizin mit Erfolg abgelegt
2006 Lehrpraxis Psychiatrie Ordination Dr. Fuchsbichler
2007 tätig als Ärztin für Allgemeinmedizin im Projekt Substitutionsbehandlung | Sozialmedizinisches Zentrum Baumgartner Höhe | Otto Wagner Spital
2007 tätig als Ärztin für Allgemeinmedizin im Rehabzentrum Dr. Kienbacher
2007 – 2009 i.A. zur FÄ für Psychiatrie – Anton Proksch Institut | Ärztliche Leitung Prof. Dr. Musalek
2009 – 2011 ÖGPP Assistenzärztevertretung bei der Early Career Psychiatrists – European Psychiatric Association
2009 – 2011 i.A. zur FÄ für Psychiatrie – 5. Psychiatrische Abteilung (Primadia Dr. Wrobl) SMZ Baumgartner Höhe | Otto Wagner Spital
2011 – 2012 Gegenfach Neurologie (Prof. Dr. Binder) Neurologisches Zentrum Baumgartner Höhe | Otto Wagner Spital
seit 2012 Oberärztin im Anton Proksch Instut
seit 2013 Wahlarztpraxis für Psychiatrie in Wien
seit 2013 Stationsleitende Oberärztin Abteilung III–1 im Anton Proksch Instut
2016 ÖÄK-Diplom für Psychotherapeutische-, Psychosomatische- und Psychosoziale Medizin



Fortbildungen:

2007 - 2008 ÖÄK Lehrgang – Psychosoziale Medizin
2008 - 2011 ÖÄK Lehrgang – Psychosomatische Medizin
2009 - 2012 ÖÄK Lehrgang – Psychotherapeutische Medizin - Verhaltenstherapie | Prof.Lenz
  Fortbildungsdiplom der Österreichische Ärztekammer